Die Abgeordneten sind Vertreter des Volkes. Aber sie sind kein Spiegelbild der Gesellschaft. Foto: dpa/Sebastian Gollnow

Am Dienstag tritt der neue Landtag von Baden-Württemberg erstmals zusammen. Das Gremium ist das Ergebnis der Landtagswahl – und kein wirkliches Abbild der Bevölkerung im Land.

Stuttgart - Am Dienstag kommt der 17. Landtag von Baden-Württemberg zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Doch wer sitzt da eigentlich in den Reihen? Jenseits der Parteizugehörigkeit hat man in der Regel kein wirkliches Bild von der Zusammensetzung des Parlaments.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: