Ehrungen bei den Turnern des VfL Sindelfingen (v. li.): Abteilungsleiter Dieter Henke, Jürgen Reidelbach, Heinz Hornikel, Andreas Reidelbach und VfL-Präsident Heiner Reidelbach Foto: VfL Sindelfingen

Corona-Schrammen in der Turnabteilung des VfL Sindelfingen sind trotz aller Anstrengungen nicht zu übersehen, auch die strukturellen Probleme haben überdauert.

Sindelfingen - Mit einem blauen Auge hat die Turnabteilung des VfL Sindelfingen das Coronajahr 2020 überwunden. „Wir sind ganz gut durch die Krise gekommen“, fasste Abteilungsleiter Dieter Henke die Situation bei der Doppel-Jahreshauptversammlung für die Jahre 2019/20 zusammen. Allerdings: Die strukturellen Probleme werden wohl auch die Pandemie überdauern.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: