Software-Spezialistinnen und -Spezialisten sind enorm gefragt. Foto: Adobe Stock/pressmaster

Daimler will in Sindelfingen 1000 neue Software-Spezialisten einstellen. Doch in der Automobilindustrie tobt in der Pandemie ein harten Kampf um IT- und Daten-Fachkräfte.

Stuttgart - Corona ist noch nicht abgehakt, da schlägt in der Autoindustrie ein altbekanntes Thema Wellen, das die Diskussionen schon vor der Pandemie beherrscht hat: der Fachkräftemangel. Er trifft nur Teilbereiche, aber infolge der Digitalisierung ist ein Ringen um IT-, Technologie- und Datenexperten entbrannt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: