Einige Mitglieder wollen den Parteitag für eine Abrechnung mit AfD-Chef Jörg Meuthen nutzen. Sie beantragen, ihn abzuwählen. Foto: picture alliance/dpa

Die AfD will am Wochenende in Dresden ihr Programm für die Bundestagswahl verabschieden. Doch beim Parteitag stehen die Zeichen auf Streit.

Berlin - Eigentlich will die AfD bei ihrem Parteitag am Wochenende in Dresden Schwung holen für den Bundestagswahlkampf: Das Wahlprogramm soll diskutiert und verabschiedet werden. Mehr als 170 Änderungsanträge machen schon deutlich, dass es dazu Redebedarf gibt. Allerdings könnte Streit an anderer Stelle den Startschuss ins Wahljahr ziemlich übertönen: Die AfD hat sich in eine Auseinandersetzung über die Spitzenkandidatur verhakt, zudem steht sogar ein Antrag auf Abwahl des Parteichefs Jörg Meuthen auf der Tagesordnung. Ein Überblick.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt weiterlesen mit dem KRZ Plus Komplett Abo.

  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
  • Das Probeabo endet automatisch

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Kreiszeitung Böblinger Bote umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür.
Mit unserem KRZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte online auf www.krzbb.de und in der digitalen Ausgabe.

Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit dem KRZ Plus Komplett Abo weiterlesen und Zugriff auf alle exklusiven Artikel sowie die digitale Ausgabe des Böblinger Boten erhalten.

Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Das Probeabo endet automatisch
  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: