Das Vereinspräsidium des VfB Stuttgart: Rainer Adrion, Claus Vogt, Christian Riethmüller (v. li.) Foto: Baumann/Hansjürgen Britsch

Die Fans der Cannstatter Kurve haben das Präsidium des VfB Stuttgart scharf kritisiert und zum Rücktritt aufgefordert. Wie reagieren Claus Vogt, Rainer Adrion und Christian Riethmüller?

Als sich am Donnerstag zahlreiche Personen unterschiedlicher Fangruppierungen des VfB Stuttgart trafen, waren Vertreter des Vereins außen vor. Umso deutlicher war am Tag danach dann aber die Forderung, die in einem Statement der Fans aus der „Cannstatter Kurve“, also nicht nur der Ultragruppen, formuliert wurde: „Wir fordern: einen sofortigen Rücktritt des gesamten Präsidiums des e. V., namentlich Präsident Claus Vogt, Vizepräsident Rainer Adrion und Präsidiumsmitglied Christian Riethmüller.“

Weiterlesen mit

3 Monate KRZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der KRZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.