Ein Wrackteil der abgestürzten Maschine in einem Waldstück bei Steinenbronn. Foto: SDMG

Nach dem Absturz des Sportflugzeugs vom Typ „Piper“ in einem Waldgebiet bei Steinenbronn ermitteln Experten für Flugunfälle. Jetzt sind die ersten Fotos von dem Wrack aufgetaucht.

Steinenbronn - „Bei Steinenbronn ist gerade ein Sportflugzeug abgestürzt.“ Das meldete ein Augenzeuge am Samstag um 9.45 Uhr der Polizei. Bei dem abgestürzten Flugzeug handelt es sich um eine einmotorige Maschine vom Typ „Piper PA-28“, die laut Polizeibericht am Samstagmorgen gegen 9.40 Uhr vom Flughafen Stuttgart gestartet war. Fünf Minuten später meldete der Zeuge den Absturz über den Notruf.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: