Tanztheater im Waschsalon Foto: JES Stuttgart/Andreas Etter

Was passiert eigentlich, wenn man in die Waschmaschine klettert? Ein Tanztheater in Stuttgart erkundet den Schleudergang auf bemerkenswerte Weise.

Die Socken, sie werden müffeln nach einem Tag in Rollschuhen. Also kurvt der junge Mann schnell im Waschsalon vorbei und bettelt: Wäscht einer mal eben meine Strümpfe mit? Willkommen im Waschsalon. Auch wenn hier eigentlich nur schmutzige Wäsche gewaschen wird, scheint er eine besondere Magie zu besitzen. Nicht nur im Film ist der Waschsalon ein beliebter Spielort, auch das Junge Ensemble Stuttgart hat nun mit „Nach dem Ende von allem“ ein ungewöhnliches Stück rund um die Trommel entwickelt: Tanztheater auf, vor und sogar in der Waschmaschine.

Weiterlesen mit

3 Monate KRZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der KRZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.