Weniger Homeschooling, mehr Präsenzunterricht heißt es ab Montag. Foto: dpa/Ulrich Perrey

Am Montag beginnt im Kreis Böblingen wieder der Präsenzunterricht. Noch unklar ist, ob das Schuljahr freiwillig wiederholt werden kann.

Böblingen - Wir begrüßen jeden Tag, an dem die Schulen offen sind“, freut sich Anja Sklarski, die Vorsitzende des Gesamtelternbeirats in Böblingen, über die Öffnung der Schulen im Kreis Böblingen an diesem Montag. Weil die Inzidenz, also die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Kreis fünf Tage in Folge unter der kritische Marke 165 lag, dürfen die Schulen von dieser Woche an wieder Wechselunterricht anbieten. Bedeutet konkret: Ein Teil der Schüler, zumeist die halbe Klasse, lernt in Präsenz in der Schule, der Rest schaltet sich zuhause online zu oder erledigt im Fernunterricht Aufgaben, die die Lehrer vergeben. Tage- oder wochenweise werden dann die Gruppen getauscht.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: