Vor allem der Südflügel der geplanten Schlossberg-Bebauung (links) ist einigen Stadträten zu massiv geraten Foto: Barkow Leibinger

Der Gemeinderat stimmt den weiteren Planungen für die Schlossberg-Bebauung zu. Doch die Größe der Gebäude irritiert viele.

Das Herzblut-Projekt der Stadt nimmt Fahrt auf. Der Gemeinderat hat nun einstimmig beschlossen, die Planungen für die Bebauung des Schlossberges mit der Musik- und Kunstschule fortzusetzen. Doch es gab auch kritische Anmerkungen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen