Der Real-Markt im Böblinger Süden – rechts die Tübinger Straße. Foto: Archiv/Thomas Bischof

Der Real-Markt auf der Böblinger Hulb wird zu einem „Marktkauf“ – doch bei Real im Röhrer Weg bleibt alles beim Alten. Allerdings soll dort kräftig in die Modernisierung investiert werden.

In vier Wochen wird aus dem Real-Markt auf der Böblinger Hulb ein Marktkauf. Ab 13. Juni präsentiert dort die Edeka-Tochter ihre Waren. Fast alles beim Alten bleibt dagegen beim zweiten Böblinger Real-Markt im Röhrer Weg. Das Center am südlichen Stadtausgang gehört damit zu 64 von 276 Märkten, die die Zerschlagung der Real-Gruppe überlebt haben. Und dennoch wird sich in unmittelbarer Nähe zur Tübinger Straße einiges ändern.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: