Von Renningen in die ganze Welt: Im neuen Logistikzentrum ist Raum für mehr als 10 000 Palettenstellplätze. Foto: Simon Granville

Das Unternehmen ist europäischer Marktführer für Montagesysteme für Photovoltaik und hat sein neues Logistikzentrum im Ortsteil Malmsheim bezogen. Nicht nur mit Blick auf das Endprodukt stellen die Geschäftsführenden das Thema Nachhaltigkeit in den Vordergrund.

Auf 7500 Quadratmetern hat der europäischen Marktführer für Montagesysteme für Photovoltaik, K2 Systems, ein neues Logistikzentrum in Renningen-Malmsheim errichtet. Die Freude über die Fertigstellung ist nicht nur bei den Geschäftsführenden deutlich spürbar. Auch der Böblinger Landrat Roland Bernhard und der Renninger Bürgermeister Wolfgang Faißt haben das Unternehmen, das bereits seit mehreren Jahren in Renningen ansässig ist, bei der Eröffnung des neuen Standorts mit offenen Armen willkommen geheißen.

Weiterlesen mit

3 Monate KRZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der KRZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.