Velten Schneider lässt beim Siegeszug bei den deutschen Meisterschaften die Muskeln spielen. Foto: Eibner/Kohring

Der VfL Sindelfingen schickt fünf Athleten zu den U23-Europameisterschaften nach Tallinn. Zum Teil mit guten Chancen auf eine Medaille.

Sindelfingen - Mit einem großen Aufgebot ist der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) bei den U23-Europameisterschaften vom 8. bis 11. Juli in der estnischen Hauptstadt Tallinn dabei. 65 Sportler wurden für einen der Saisonhöhepunkte im Nachwuchsbereich nominiert, darunter fünf vom VfL Sindelfingen. So viele wie schon seit ziemlich langer Zeit nicht mehr.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: