Katharina Menz (oben) auf dem Weg zum achten deutschen Meistertitel: Hier wirft die Seriengewinnerin Helen Habib. Foto: Vilz

Bei deutschen Meisterschaften ist gegen die Magstadterin Katharina Menz einfach kein Kraut gewachsen. Sie holte sich erneut den Titel – zum achten (!) Mal. Auch der VfL Sindelfingen durfte sich in Stuttgart über Podestplätze freuen.

Judo-Vizeweltmeisterin Katharina Menz hat sich bei der deutschen Meisterschaft souverän den Titel in der Gewichtsklasse bis 48 Kilogramm erkämpft – und das zum achten Mal. Ein Ergebnis, das bislang noch keine württembergische Kämpferin erzielt hat.

Weiterlesen mit

3 Monate KRZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der KRZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.