2024 soll das Pulse fertig sein Foto: Steinhoff/Haehnel

Die Böblinger Baugesellschaft verkauft den zweiten Teil ihres Projekts Pulse an die Hansemerkur-Versicherung und gibt erste Mieter bekannt.

Böblingen - Die Tinte ist trocken: Die Böblinger Baugesellschaft (BBG) verkündet den Verkauf des zweiten Gebäudeteils ihres Projekts Pulse auf dem Grundstück des ehemaligen City-Centers an die Hansemerkur Grundvermögen AG (HMG) aus Hamburg. Beim ersten Gebäudeteil schlug die Kreissparkasse Böblingen zu, deren Zentrale direkt an den Neubau angrenzt. Auf dem Areal wird derzeit das Fundament für die zwei großen Baukörper mit insgesamt 11 100 Quadratmetern gelegt. Darin entstehen sowohl großzügige Handelsflächen, als auch Gewerbe und Mietwohnungen in den oberen Geschossen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: