Das neue Sanierungsgebiet „Ulrichstein“ (Mitte, oben) soll die Gewerbebrachen umnutzen für neuen Wohnraum. Angrenzende Grünflächen ( Mitte, unten) sollen unabhängig davon entwickelt werden. Foto: Stefanie Schlecht

Der Grafenauer Gemeinderat will mit neuen Sanierungsgebiet Ulrichstein die „bestehende Fehlnutzung“ zu einem zentrumsnahen und attraktiven Wohnquartier umwandeln. Dazu braucht es aber auch die Mitwirkungsbereitschaft der Eigentümer.

Grafenau - Neuen Wohnraum soll es im Grafenauer Ortsteil Döffingen geben. Statt auf die grüne Wiese setzt die Gemeinde einmal mehr auf Innenentwicklung. Schließlich wurden in den letzten Jahrzehnten fünf Ortskernsanierungen mithilfe der Landesförderung erfolgreich durchgeführt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: