Die Tür zum Heilbronner Gerichtssaal blieb für Prozessbeobachter verschlossen. Foto: Oliver von Schaewen

Ist eine 18-Jährige in Marbach (Kreis Ludwigsburg) mehrfach vergewaltigt worden? Das Landgericht Heilbronn hat jetzt ein Video für die Beweisaufnahme zugelassen.

Der Prozess gegen einen 38-Jährigen, der im Juni vorigen Jahres eine 18-Jährige in seiner Kellerwohnung in Marbach mehrfach vergewaltigt haben soll, kommt nicht so recht von der Stelle. Immer noch sucht das Landgericht Heilbronn das mutmaßliche Opfer, das keinen festen Wohnsitz hat und deshalb keine Vorladung erhalten kann. Ohne die Aussage der jungen Frau dürfte es dem Gericht jedoch schwerfallen, rechtsverbindlich Licht ins Dunkel der angeblichen Geiselnahme zu bringen.

Weiterlesen mit

3 Monate KRZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der KRZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.