Dicke Chance vergeben und in der Nachspielzeit noch Gelb-Rot gesehen: Das war nicht der Tag von Schönaichs Torjäger Mark Schild (am Ball). Foto: amk

In der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw führen SV Deckenpfronn und 1. FC Altburg gemeinsam die Tabellenspitze an. Der VfL Herrenberg holt gegen Haiterbach seinen ersten Punkt, TSV Schönaich verpasst in Althengstett möglichen Auswärtssieg.

Kreis Böblingen - Nach zwei Niederlagen zu Saisonbeginn ergatterte der VfL Herrenberg in der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw mit dem 2:2 gegen Haiterbach nach 0:2-Rückstand seinen ersten Punkt. An der Spitze thront weiterhin Titelfavorit SV Deckenpfronn. Die Partie TSV Dagersheim gegen Türk SV Herrenberg wurde auf 6. Oktober verlegt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: