Keine Chance für „Hotze“: David Pinheiro freut sich über sein zwischenzeitliches 4:0 beim 5:0-Sieg des TV Darmsheim. Foto: Stefanie Schlecht

Für den TV Darmsheim läuft das Unterfangen direkter Wiederaufstieg derzeit sehr gut. In der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw fertigten die Kicker vom Eichelberg den anderen Landesliga-Absteiger SpVgg Holzgerlingen mit 5:0 ab. Die Spitze haben weiter die SF Gechingen inne, allerdings mit einem ausgetragenen Spiel mehr.

Vergangene Runde hatte die SpVgg Holzgerlingen, damals noch in der Landesliga, alle drei Punkte aus Darmsheim entführt. Nun, in der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw, machte der TVD kurzen Prozess (5:0), womit sich für „Hotze“ als Drittletztem der Blick nach unten richtet.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen