Die Hütte war voll an jenem 2. Juli 2022: Allein der Ticketverkauf sorgte bei der SV Böblingen für Einnahmen in Höhe von 45 000 Euro Foto: Eibner/Drofitsch

Aus dem Spiel gegen den VfB Stuttgart Anfang Juli 2022 steht bei den Landesliga-Fußballern der SV Böblingen ein finanzielles Plus von rund 20 000 Euro. Diese werden zur Schuldentilgung verwendet.

Für die Landesliga-Fußballer der SV Böblingen war es das Highlight schlechthin im vergangenen Jahr 2022: Am 2. Juli durften sie im selbst so bezeichneten „Spiel des Jahrzehnts“ gegen die Profis vom VfB Stuttgart ran. Und nicht nur sportlich prägte dieses Duell die vorige Saison – auch finanziell.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: