Die Gärtringer Nachwuchsteams belegten die Plätze 20 und 14. Foto: Eibner/Stoeldt

Bei der deutschen U12-Meisterschaft der Faustballer reichte es für die Mädels des TSV Gärtringen immerhin zu einem Sieg, die Jungs zeigten erst am zweiten Tag, was in ihnen steckt.

Die U12-Faustballerinnen des TSV Gärtringen belegten bei ihrer ersten deutschen Meisterschaft Platz 20, die Jungs kamen auf den 14. Rang.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: