Malte Moos (li.), David Kammerbauer: Gemeinsamer Zeitvertreib in der Küche. Foto: Baumann/Julia Rahn

David Kammerbauer und Malte Moos haben bis zu der nun vorgezogenen Winterpause alle Saisonspiele für die Stuttgarter Kickers absolviert. Die Verteidiger leben gemeinsam in einer Wohnung und geben Einblicke in ihren Alltag und ihre sportlichen Ziele.

Stuttgart - Sie wohnen gemeinsam in Plieningen unter einem Dach, hängen deshalb aber nicht permanent zusammen, doch die Vorbereitung auf ein Spiel der Stuttgarter Kickers ziehen David Kammerbauer (24) und Malte Moos (25) dann doch immer gemeinsam durch – nach dem gleichen Ritual. Los geht’s am Freitag mit einem gemütlichen Fernseh-Fußballabend auf dem Sofa, dazu genehmigen sie sich ein Hefeweizen. Am Samstagvormittag schnappen die beiden Außenverteidiger bei einem Spaziergang frische Luft, holen Brötchen beim Bäcker – und bis zur Abfahrt zum Treffpunkt dröhnt laute (Ballermann-)Musik durch die Wohnung. So war das auch für den 4. Dezember geplant. Doch das vorgesehen Spiel beim FC Astoria Walldorf II wurde abgesagt. Der Verband schickte alle Clubs vorzeitig in die Winterpause.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: