Michael Jung hat in der Soers große Probleme gehabt. Foto: IMAGO/Stefan Lafrentz/IMAGO/Stefan Lafrentz

Frust statt Triumph: Isabell Werth wird disqualifiziert, Michael Jung der Sieg aberkannt. Noch schlimmer erwischt es die Britin Rosalind Canter – sie verliert nach einem Unfall am Hindernis ihr Pferd.

Nix wie weg. Michael Jung und seine Helfer packten eilig ihre Sachen zusammen, luden ihre Pferde auf den Transporter, und ab ging‘s Richtung Heimat nach Horb. Was war passiert? Der 39-jährige Topfavorit und sein 14-jähriger Hannoveraner Chipmunk hatten den 4000 Meter langen Geländekurs in Bestzeit absolviert – die Jury erklärte das Paar zum Sieger. Prämie 37 000 Euro. Das kleine Missgeschick an einem der 25 Hindernisse sei noch innerhalb der Regeln zu bewerten: Im Eifer des Gefechts hatte Chipmunk eine Begrenzungsflagge umgerissen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von krzbb.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: