Sängerin Britney Spears auf der Bühne. Foto: AFP/Miguel Riopa

2021? Eindeutig das Jahr der Britney Spears! Die Sängerin steht nicht mehr unter der Vormundschaft ihres Vaters, feiert ihren 40. Geburtstag – und die Fans den Sieg der Gerechtigkeit.

Stuttgart - 300 Dollar, umgerechnet gut 266 Euro, hat Britney Spears vor Kurzem von ihrem Konto abgehoben. Das war manchen Medien eine Meldung wert, Spears selbst postete davon ein Bild. Warum das? Es war das erste Geld, was sie seit knapp 14 Jahren selbst von ihrem Konto abgehoben hatte. All die Jahre stand sie unter der Vormundschaft ihres Vaters Jamie Spears. Gekauft hat sie sich von diesem Bargeld Schokolade und Wein.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von krzbb.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: