Als Biersommelier ist Udo Mayer ein Spätberufener. Foto: Gottfried Stoppel

Der Weinstädter Biersommelier Udo Mayer hat es sich zum Auftrag gemacht, den hiesigen Gaumen die weite Welt der Bier-Aromen zu eröffnen. Und er erklärt, wie man eigentlich Bier verkostet.

Wer denkt bei Ananas, Himbeere, Maracuja oder Pfirsich an Bier? Wohl die wenigsten. Das will Udo Mayer ändern. Er ist Weinstadts erster Biersommelier, so verkündet es die städtische Pressestelle mit Stolz. Mayer selbst will nicht so weit gehen, dies für sich in Anspruch zu nehmen. Einen Kollegen aus Weinstadt kennt er aber auch nicht.

Weiterlesen mit

3 Monate KRZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der KRZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.