Ihr Abi feiern Schülerinnen und Schüler traditionell an der Seetreppe in Böblingen. Foto: Eibner-Pressefoto/Andreas Ulmer

Wie jedes Jahr treffen sich nach der Matheprüfung Abiturienten aus dem Kreis Böblingen zum Feiern an der Seetreppe. Die meisten Schulabgänger wissen genau, wie es nach dem Ende der Schulzeit für sie weitergehen soll.

Der Kontrast könnte kaum größer sein: Während sich am Himmel dunkelgraue Regenwolken auftun und das Wetter zu kippen droht, scheint an der Seetreppe in Böblingen am Dienstagnachmittag die Sonne aus den Gesichtern vieler junger Menschen. Von dem drohenden Wetterwechsel lassen sich mehrere Dutzend Abiturienten mit ihren meist alkoholischen Kaltgetränken wenig beeindrucken. Sie feiern nichts Geringeres als das Ende ihrer Schulzeit.

Weiterlesen mit

3 Monate KRZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der KRZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.