Ein Spiel der Gärtringer Faustballerinnen dauerte über eine Stunde, dafür war das andere schnell erledigt. Foto: /Susanne Loehnert

Der TSV Gärtringen thront weiter an der Spitze der 2. Faustball-Bundesliga der Frauen. Auch der direkte Verfolger TSV Calw II konnte den Siegeszug des Gäuteams nicht aufhalten, Schlusslicht Schluttenbach erst recht nicht.

Mit zwei weiteren Siegen haben die Zweitliga-Faustballerinnen des TSV Gärtringen ihre Tabellenführung untermauert. Sie wiesen den direkten Konkurrenten TSV Calw II mit 3:2 und den TV Schluttenbach mit 3:0 in die Schranken.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: