Gesund im Home Office




In Zusammenarbeit mit der
AOK

Zu Hause bei der Arbeit? So geht's!

Home Office

Die Corona-Pandemie hat unzählige Arbeitnehmer ins Home Office verbannt. Was für eine Übergangszeit gut möglich scheint, entpuppt sich langfristig aber als Regelung, unter der die Gesundheit leiden könnte. Schließlich sind die eigenen vier Wände ja meist nicht als Arbeitsplatz ausgelegt. Stichwort: Bürostuhl, richtige Haltung, Beleuchtung, Ruhe et cetera.

In einer mehrteiligen Serie gibt die Kreiszeitung in Kooperation mit der AOK Stuttgart-Böblingen Tipps und Tricks zur richtigen Rückenhaltung, Ernährung, Ausgleichsbewegungen und interessante Fakten zu psychischen Aspekten, die das Arbeiten im Home Office mit sich bringen.

Dafür sprechen wir mit ausgewiesenen Experten zu diesen Themen. Zum Beispiel verrät AOK-Rückenexpertin Dagmar Kihl Wissenswertes rund um das richtige Sitzen am (Heim-)Arbeitsplatz und Psychologie-Professor Ansgar Thiel spricht über die richtige Trennung zwischen Arbeit und Freizeit.

Neue Artikel
krzbb.de wurde gerade aktualisiert. Wollen Sie die Seite neu laden?