Exhibitionist in S-Bahn

Artikel vom 12. Dezember 2019 - 15:48

RENNINGEN (red). Ein bislang unbekannter Mann hat am Mittwochabend gegen 19.10 Uhr in einer S-Bahn in Richtung Weil der Stadt eine exhibitionistische Handlung begangen. Der mutmaßliche Täter stieg offenbar am S-Bahnhaltepunkt Stuttgart-Stadtmitte in den Zug der Linie S 6 und setzte sich wohl direkt neben eine unbekannte Frau. Ein Zeuge soll während der Fahrt beobachtet haben, wie der Mann sein Glied aus der Hose hervorholte und daran zu manipulieren begann. Als die Reisende am Bahnhof Renningen aus der S-Bahn stieg, wurde sie offenbar zunächst von dem Unbekannten verfolgt. Hinweise werden unter Telefon (07 11) 87 03 50 entgegengenommen.