Zwölfjähriger schwer verletzt

In der Guttenbrunnstraße

Artikel vom 11. Dezember 2019 - 13:18

SINDELFINGEN (red). Ein zwölf Jahre alter Junge erlitt am Dienstag gegen 16.20 Uhr bei einem Unfall im Hinterweil schwere Verletzungen.

Eine 41 Jahre alte Frau fuhr auf der Guttenbrunnstraße von der Donauschwabenstraße kommend. Auf Höhe einer Bushaltestelle überquerte der Zwölfjährige die Straße. Das Auto erfasste den Jungen. Er wurde auf die Motorhaube geschleudert und stürzte auf die Fahrbahn. Der Rettungsdienst brachte den Jungen ins Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand laut Polizei Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Da der Unfallhergang noch nicht geklärt abschließend geklärt ist, bittet die Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg, Telefon (07 11) 68 69-0, Zeugen, sich zu melden.