Blitzeinschlag spaltet Baum - der Knall war weithin zu hören

Artikel vom 20. Juni 2019 - 10:13

SINDELFINGEN (red). Ein lauten Knall gab es am Mittwoch kurz vor Mitternacht der in Sindelfingen und Umgebung zu hören war. Während eines Gewitters schlug ein Blitz in einen hohen Baum im Maulbronner Weg ein. Der Baum wurde quasi gespalten und fiel in alle Richtungen auseinander. Mehrere Anwohner berichteten von Wänden die gebebt hätten. Umherfliegendes Holz landete auf einigen Balkonen. Die Feuerwehr zersägte die Äste und räumte diese von der Strasse. Über Schäden an Wohngebäuden ist aktuell nichts bekannt, so die Feuerwehr. Personen kamen keine zu Schaden.

Verwandte Artikel