Helfer für Unternehmer

IHK gibt Gemeindesteckbriefe heraus

Artikel vom 13. November 2019 - 11:42

KREIS BÖBLINGEN (red). In den Gemeindesteckbriefen für den Landkreis informiert die IHK-Bezirkskammer Böblingen über ökonomische Eckdaten aller 26 Städte und Gemeinden im Landkreis.

"Unternehmen investieren viel Zeit in die Suche nach einem Standort. Mit den Gemeindesteckbriefen bieten wir eine Grundlage für Gespräche zwischen den Verwaltungen und Unternehmen", sagt Andreas Hadler, Präsident der IHK-Bezirkskammer Böblingen. "Für Investoren und Unternehmen sind belastbare Zahlen bei der Standortwahl wichtig, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. Gleichzeitig ist eine Vergleichbarkeit zwischen verschiedenen Standorten gegeben, die für die Entscheidungsfindung unerlässlich ist", unterstreicht Hadler in einer Pressemitteilung.

Die Broschüre enthält Informationen für potenzielle Investoren und Unternehmen im Landkreis. Standortentscheidungen können somit auf Grundlage von Beschäftigungskennzahlen, der Einzelhandelskaufkraft sowie der Höhe der kommunalen Steuern getroffen werden. Neben ökonomischen Kennzahlen und Steuersätzen spielen bei der Standortwahl noch andere Faktoren eine Rolle. "Der Ausbau des ÖPNV, die Versorgung mit Glasfaseranschlüssen und bezahlbarer Wohnraum können ausschlaggebend sein bei der Entscheidung für oder gegen einen Standort.

Die Gemeindesteckbriefe gibt es zum Download als PDF unter: http://www.stuttgart.ihk24.de/Bezirkskammer, Nr.3460178