• SV Böblingen verliert mit 4:5 gegen HC Ludwigsburg

    Hockey-Oberliga Männer: Zur Pause noch mit 4:1 geführt

    Sonstiges BÖBLINGEN. Eine starke erste Halbzeit reichte den Böblinger Hockeymännern nicht, um ihr Heimspiel in der Hallenhockey-Oberliga gegen den HC Ludwigsburg II zu gewinnen. Aus einer 4:1-Pausenführung wurde noch eine 4:5-Niederlage. Das Resultat aus dem Hinspiel wiederholte sich, der Klassenerhalt der SVB ist damit nicht sicherer geworden.Dass die Böblinger nach überzeugenden ersten 30 Minuten noch als Verlierer aus der Halle gehen würden, hätte zur Pause wohl auch keiner aus dem Gäste-Fanblock geahnt. Zu klar war die Dominanz der spielerisch gut aufgelegten SVB in der ersten Halbzeit. Frederick Maack (14.) Christopher Groß (18.) und zweimal Jona Meyer (21./25.) brachten Böblingen verdient mit 4:1

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade