Melissa Muamba bei Open Stage in Maichingen

Am Sonntag sitzt die Teilnehmerin bei der Castingshow "The Voice of Germany" in der Jury

  • img
    Melissa Muamba bei ihrem Auftritt bei der TV-Sendung "The Voice of Germany". Foto: SAT.1/ProSieben/André Kowalski;

Artikel vom 03. April 2019 - 16:18

MAICHINGEN. Open Stage ist eine Bühne, ein Mikrophon - jeder kann auf die Bühne kommen, um sein Talent unter Beweis zu stellen. Alle verschiedenen Arten von Talenten können sich am Sonntag, 7. April, im Bürgerhaus Maichingen präsentieren. Jury-Mitglied Melissa Muamba, bekannt aus der TV-Casting-Show "The Voice of Germany", sieht dabei die Chance, dass die Maichinger zueinander finden, Kontakte knüpfen oder neue Inspirationen finden.

Überhaupt geht für Melissa Muamba am Sonntag mit ihrem Gast-Auftritt ein Kindheitstraum in Erfüllung. Schon als Kind stand sie vor dem Bürgerhaus und sagte sich: Da fang ich an! "Meine Oma, bei der ich so viele Ferien in Maichingen verbracht habe, wäre stolz, wenn sie das noch erlebt hätte." Für die Open Stage hat Melissa extra einen neuen Song geschrieben, den sie dort um 15 Uhr zum ersten Mal live öffentlich präsentieren wird. Karten gibt es im Vorverkauf bei REWE-Vietz in Maichingen.

Mit ihrer Band The Hunting Elephants tritt Muamba am 12. April im Club Central in Stuttgart, am 13. April im Café Haag in Tübingen und am 25. Mai im Club Schilli in Ulm auf.

Sie studiert Politikwissenschaften und Französisch und bleibt ihren Wurzeln treu. Bereits ihr Großvater war Politiker im Kongo. Allerdings strebt sie keine politische Karriere an. Das Studium ist für sie eine Art Danksagung an ihren Vater, um ihm etwas zurück zu geben. Nach dem Studium möchte sie in der Musikbranche durchstarten. Für ihren Traum legt sich schon jetzt jeden Cent beiseite, weshalb sie auch an den Wochenenden bei IKEA arbeitet.

Verwandte Artikel