Ein Stück Böblinger Geschichte

Leserbrief vom 11. Dezember 2019 - 17:36

Zur Weitergabe der Dokumentationsräume zum Böblinger Panzerregiment an das Wehrgeschichtliche Museum Rastatt

Die nicht nachvollziehbare Schenkung einer stadtgeschichtlichen Sammlung wirft bei der Böblinger Bevölkerung Fragen auf! Das Böblinger Panzer-Regiment 8 wirkt doch auch in Böblinger Familien hinein, und so gehört die Geschichte dieses Regiments und seiner Soldaten schon aus diesen Gründen zu Böblingen.

Viele Böblinger Mädchen verliebten sich damals in einen der Panzersoldaten und verlobten sich oder heirateten diesen. Auch nach der Gefangenschaft zum Teil in England und Amerika wurden noch Hochzeiten gefeiert. Deshalb haben heute zahlreiche Böblinger und Böblingerinnen einen Vater oder Großvater, der im Böblinger Panzer-Regiment oder in der Böblinger Panzer-Abteilung Soldat war, wie ich auch.

Almut Weber, Böblingen