David Blair (The Voice of Germany) im Blauen Haus

Am Samstag singt der Kanadier in dem Kulturnetzwerk in Böblingen

  • img

Artikel vom 29. Mai 2019 - 13:06

BÖBLINGEN. Mit einer gefühlvoll-getragenen Version des Backstreet-Boys-Song "As long as you love me" sang sich David Blair vor zwei Jahren bei der Castingshow "The Voice of Germany" ins Team von Yvonne Catterfeld. "Du hast unterschiedliche Nuancen in deiner Stimme, singst so frei und emotional - ganz toll", befand die Sängerin damals.

Der kanadische Tausendsassa ist ein Entertainer ersten Grades und singt seinem Publikum aus der Seele. Am Samstag, 1. Juni, um 21 Uhr ist der Singer-Songwriter zu Gast im Blauen Haus in Böblingen. Im Rahmen der Reihe 1Wohnzimmer BB" wird er seine aktuellen Stücke präsentieren. Moderiert wird der Abend von Steffen Volkmer.

Ob "What Am I Worried About", "Magic", "This Is The Soundtrack" oder seine aktuelle Single "Why" - David Blairs Alben bieten ein Fülle starker Songs. Das amerikanische Performing Songwriter Magazine nennt seine Akustikpopsongs einen "unvergesslichen Soundtrack für jede Gelegenheit".

Blair ist Wahlberliner. Vor fünf Jahren verkaufte er Haus und Hof in Kanada. Seitdem tourt er quer durch Europa, um sein fünftes Album "As You Let Go: Songwriting Sundays" vorzustellen, das im Februar veröffentlicht

Es ist David Blairs erstes rein akustisches Album, nur mit Gesang und Klavier oder Gitarre mit Songs über Freiheit, Frieden, Liebe, Freundschaft und Verluste im Leben. Die Lieder stammen aus David Blairs Serie "Songwriting Sundays", als der Singer/Songwriter im Jahr 2015/2016 für acht Monate jeden Sonntag ein neues Lied geschrieben hat.

Der Eintritt kostet zehn Euro.

Verwandte Artikel