Apple Pay bei der Kreissparkasse

Artikel vom 26. Dezember 2019 - 14:06

KREIS BÖBLINGEN (red). Die Kreissparkasse Böblingen bietet ihren Kunden ab sofort Apple Pay an und ermöglicht damit laut Pressemitteilung einfache, sichere und vertrauliche Zahlungen. Mit Apple Pay können Kunden mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac in Geschäften, Apps und auf Websites schnell und bequem bezahlen. "Wir freuen uns, mit der Einführung von Apple Pay all unseren Kunden mobiles Bezahlen ermöglichen zu können", sagte Detlef Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Böblingen.

"Zum Start werden Kreditkarten unterstützt, die girocard bereiten wir für 2020 vor", ergänzt Schmidt. Der Einzelhandel sei ebenfalls bereits vorbereitet: Die Mehrheit der PoS-Terminals akzeptiere kontaktlose und mobile Zahlungen.

Verwandte Artikel