• Die neue Gärtringer Ortsmitte schreitet voran

    Der Förderantrag für das Landessanierungsprogramm ist in den letzten Zügen - nächste Woche ist Abgabetermin

    Gärtringen GÄRTRINGEN. Die neue Ortsmitte in Gärtringen nimmt immer mehr Konturen an: Die Verwaltung hat dem Gemeinderat in der vergangenen Sitzung den Antrag für das Landessanierungsprogramm und das Einzelhandelskonzept vorgestellt, das in Zukunft das Herz des Ortes zum Schlagen bringen soll. Die neue Ortsmitte soll sich aus dem Marktplatz, dem Büchereivorplatz und dem Areal zwischen Ludwig-Uhland-Halle und Rathaus zusammensetzen. Als erstes Projekt steht der Abriss der Ludwig-Uhland-Halle auf dem Plan.Stolze 6,7 Millionen Euro soll Gärtringens neue Ortsmitte kosten. "Das ist ein ordentlicher Betrag, aber die Maßnahmen sind notwendig", sagt Bürgermeister Thomas Riesch in der Gemeinderatssitzung.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Sportvideos

eXtreme Run 2018 in Magstadt


Weitere Videos:
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Deckenpfronn22.02.2020
  • Oberjesingen: 09.00 Konfi-Tag "Schritte gegen Tritte" - in Oberjesingen
Wetter
Gemeinderatswahl 2014
Facebook