Sperrungen in der Innenstadt

Wegen "Schlemmen am See" und Stadtlauf

Artikel vom 16. Juli 2019 - 15:36

BÖBLINGEN (red). Von Mittwoch, 17. Juli, ab 16.30 Uhr bis Sonntag, 21. Juli, 24 Uhr wird die Tübinger Straße zwischen der Zufahrt zur Tiefgarage der Kongresshalle und der Uferstraße (Bereich Alba-Brücke) wegen "Schlemmen am See" voll gesperrt.

Zusätzlich wird in dieser Zeit aus Sicherheitsgründen auf der Herrenberger Straße in Fahrtrichtung Elbenplatz die Rechtsabbiegespur in die Poststraße voll gesperrt. Das Einfahren in die Poststraße über den Elbenplatz ist von der Wolfgang-Brumme-Allee und der Stadtgrabenstraße kommend möglich.

Am Sonntag, 21. Juli, wird von 8.45 Uhr bis 15.30 Uhr der Schlossbergring im Zuge des "Mercaden Stadtlaufes" voll gesperrt (Poststraße, Sindelfinger Straße zwischen Postplatz und Bonifatiusplatz, Stadtgrabenstraße). Nach Beginn des Laufs um 10 Uhr wird der Elbenplatz zur Überquerung durch die Läufer/-innen kurzfristig von der Polizei gesperrt und anschließend wieder für den Verkehr zwischen Herrenberger Straße und Wolfgang-Brumme-Allee freigegeben.

Verwandte Artikel