Drei Menschen bei Autounfall in Wiernsheim verletzt

  • img
    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archiv

Artikel vom 23. Januar 2020 - 05:37

Wiernsheim (dpa/lsw) - Drei Menschen sind bei einem Autounfall in Wiernsheim (Enzkreis) verletzt worden, einer davon schwer. Ein Fahrer soll mit seinem Wagen am Mittwochabend an einer Kreuzung die Vorfahrt eines anderen Autos missachtet haben, sagte ein Sprecher der Polizei. Die beiden Autos kollidierten, dabei überschlug sich ein Wagen. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht.