Auto angefahren und abgehauen

Zweimal Unfallflucht.

Artikel vom 28. Oktober 2020 - 12:24

BÖBLINGEN/SCHÖNAICH (red). In der Pontoiser Straße in Böblingen hat ein unbekannter Fahrzeuglenker am Montag zwischen 9 und 18 Uhr einen geparkten Opel Zafira angefahren. Obwohl er rund 2000 Euro Sachschaden verursacht hatte, machte sich der Fahrer aus dem Staub.

Ebenfalls rund 2000 Euro Schaden richtete ein unbekannter Autofahrer an, der am Dienstag gegen 18 Uhr in der Zeppelinstraße in Schönaich in Richtung Ortsmitte unterwegs war. Am Ende der Zeppelinstraße streifte er laut Polizeibericht beim Linksabbiegen einen geparkten Volvo und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort.

Das Polizeirevier Böblingen, Telefon (0 70 31) 13-25 00, nimmt in beiden Fällen Hinweise entgegen.

Verwandte Artikel