PKW kracht in die Leitplanke bei Hildrizhausen

Artikel vom 21. Oktober 2020 - 22:03

HILDRIZHAUSEN (red). Vermutlich aufgrund weil er zu schnell unterwegs war, kam es am Mittwochabend auf der A81 bei Hildrizhausen zu einem Verkehrsunfall bei der eine Person verletzt wurde. Nach ersten Informationen der Polizei, kam der PKW von der Fahrbahn ab und krachte mehrmals in die Leitplanke und walzte diese auf rund 50 Meter nieder. Ein Fahrzeuginsasse wurde verletzt und kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Eine weitere Person aus dem Fahrzeug blieb unverletzt. Die Autobahn war für die Unfallaufnahme kurzzeitig gesperrt. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Verwandte Artikel