Aus dem Staubgemacht

Artikel vom 09. September 2020 - 14:30

RENNINGEN (red). Ein Sachschaden von etwa 2500 Euro hinterließ ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker an einem VW Touareg, der am Dienstag in der Weil der Städter Straße in Renningen auf einem Bahnhofsparkplatz abgestellt war. Zwischen 14 Uhr und 16 Uhr stieß ein noch unbekannter Fahrzeuglenker gegen die Beifahrerseite des VW. Anschließend suchte er das Weite und kümmerte sich nicht um den Unfall. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Leonberg, (0 71 52) 60 50.

Verwandte Artikel