12-Jähriger schwer verletzt

Radler missachtet die Vorfahrt.

Artikel vom 12. August 2020 - 16:06

DAGERSHEIM (red). Mit schweren Verletzungen musste ein 12 Jahre alter Radfahrer am Dienstagnachmittag nach einem Unfall in Dagersheim vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein 69 Jahre alter Smart-Fahrer war laut Polizeibericht gegen 16.30 Uhr in der Böblinger Straße in Richtung Böblingen unterwegs. Auf Höhe des Talblickwegs wollte der 12-Jährige die Böblinger Straße in Richtung des Talblickwegs queren. Mutmaßlich achtete er hierbei nicht auf den Verkehr, sondern fuhr unvermittelt auf die Fahrbahn. Der 69-Jährige versuchte noch durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß zu verhindern. Dies gelang ihm jedoch nicht. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt.

Verwandte Artikel