Beim Ausparken hat es gekracht

Die Polizei sucht Zeugen in einem schwarzen Mercedes.

Artikel vom 07. August 2020 - 18:06

BÖBLINGEN (red). Am Donnerstag ereignete sich am Mittag gegen 13 Uhr in der Berliner Straße ein Unfall, zu dem das Polizeirevier Böblingen, Telefon (0 70 31) 13-25 00, noch Zeugen sucht.

Eine 29 Jahre alte Toyota-Fahrerin, die eine gleichaltrige Beifahrerin an Bord hatte, wollte laut Bericht der Polizei rückwärts aus einer Parklücke ausparken. Zeitgleich versuchte ein 19 Jahre alter Audi-Lenker ebenfalls rückwärts aus der gegenüberliegenden Parklücke in Richtung Straße herauszufahren.

Dabei kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Pkw. Die Beifahrerin der Toyota-Lenkerin und der 19-Jährige Audi-Fahrer erlitten dabei leichte Verletzungen. Es entstand ein Gesamtschaden von insgesamt rund 4000 Euro. Es wird insbesondere eine Zeugin gesucht, die zu diesem Zeitpunkt mit einem schwarzen Mercedes unterwegs gewesen sein soll und den Vorfall beobachtet haben könnte.

Verwandte Artikel