Auffahrunfall wegen stockendem Verkehr

Artikel vom 15. Juni 2020 - 21:02

EHNINGEN (red). Vermutlich wegen einer Verkehrsstockung kam es am Montagnachmittag auf der Strecke Ehningen - Gärtringen zu einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen. Nach ersten Informationen befuhren alle drei PKW die Straße in Richtung Gärtringen. Kurz vor einem Feldweg kam es zu stockendem Verkehr. Der VW bremste ab, ebenso der rote PKW. Der dahinter fahrende VW Caddy bemerkte dies wohl zu spät und schob die beiden Fahrzeuge davor ineinander. Vier Personen wurden leicht verletzt. Die Straße war längere Zeit voll gesperrt.

Verwandte Artikel