Exhibitionist aufgetreten

Polizei sucht nach Zeugen

Artikel vom 19. Mai 2020 - 18:24

WEIL IM SCHÖNBUCH (red). Ein Unbekannter entblößte sich am Montag gegen 15.35 Uhr in Weil im Schönbuch in der Nähe des Totenbachs und des Hochwasserrückhaltebeckens Segelbach. Eine 19-Jährige und ihre Begleiterin waren mit Pferden im dortigen Bereich unterwegs, als der unbekannte Täter sich den Frauen von hinten auf einem Fahrrad näherte. Der Radfahrer habe sich dann entblößt, als er die Beiden passierte. Der Mann wird als zirka 40 Jahre alt beschrieben, soll eine schlanke Figur gehabt haben und von eher kleiner Statur gewesen sein. Auffällig waren seine braunen Haare, die, seitlich kurz rasiert, am Hinterkopf einen Streifen längeres Haar aufwiesen. Das Fahrrad habe eine markante grüne Färbung gehabt. Die Kriminalpolizei bittet nun Zeugen, die Angaben zum Täter machen können, oder weitere Geschädigte, gegenüber denen der Unbekannte ebenfalls aufgetreten ist, sich unter Telefon (0 70 31) 13 00 zu melden.

Verwandte Artikel