Unfallflucht nach Blechschaden

Artikel vom 13. Mai 2020 - 17:30

BÖBLINGEN (red). Auf derzeit ungeklärte Weise stieß ein noch unbekannter Fahrzeuglenker gegen einen Opel, der am Mittwoch zwischen 5 und 10.30 Uhr in der Wolf-Hirth-Straße in Böblingen am Fahrbahnrand abgestellt war. Die Polizei teilte mit, dass am geparkten Wagen die Fahrerseite beschädigt wurde. Dadurch entstand ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Der Verursacher fuhr anschließend davon und kümmerte sich nicht um den Unfall. Allerdings ließ er weiße Lackantragungen an dem Opel zurück. Hinweise, Telefon (0 70 31) 13 25 00.

Verwandte Artikel