Von der Straße abgekommen

Artikel vom 11. Mai 2020 - 16:12

LEONBERG (red). In der Nacht auf Montag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen der Bundesstraße und Warmbronn. Dabei entstand eine fünfstelliger Sachschaden und der 40 Jahre alte Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers kam der 40-Jährige, der gegen 1.30 Uhr in Richtung Warmbronn unterwegs war, zunächst von der Fahrbahn ab. Beim Versuch sein Auto wieder zurück auf die Straße zu lenken, drehte sich der BMW und kippte auf die Seite. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Verwandte Artikel