Hoher Schaden nach mutwilliger Beschädigung eines Mercedes

  • img

Artikel vom 09. Mai 2020 - 12:22

SINDELFINGEN (red). Am Samstag schlugen bislang unbekannte Täter an einem in der Böblinger Straße geparkten Mercedes die Heckscheibe sowie beide Rücklichter ein, so die Polizei. Dadurch wurde in diesem Bereich auch die Karosserie beschädigt. Außerdem wurden noch 3 Reifen zerstochen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/6970, entgegen.

Verwandte Artikel