Nissenleuchten beschädigt

Artikel vom 06. Mai 2020 - 16:12

UNTERJETTINGEN (red). Bislang unbekannte Täter trieben zwischen Dienstag 18.30 Uhr und Mittwoch 6.30 Uhr in der Hauptstraße in Unterjettingen ihr Unwesen. Im Bereich eines Gehwegs befand sich zur Tatzeit ein Baustellenkran, der mittels Abschrankungen und Nissenleuchten entsprechend abgesichert war. Die Unbekannten schlugen oder traten die Nissenleuchten von den Abschrankungen und richteten somit einen Sachschaden von mehreren hundert Euro an. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte beim Polizeiposten Gäu unter der Telefon (0 70 32) 9 54 91 0.